Aus neu wird alt

Gebrauchte Mode zu kaufen ist nachhaltig, liegt im Trend – und ist ein lukratives Geschäft. Auch für die Vintagemarke “Strike”, deren fragwürdige Methoden nun in einer Correctiv-Recherche offengelegt wurden: Demnach wurde ein Teil der angeblichen Vintage-Einzelstücke neu in Pakistan produziert. Flip hat mit Correctiv-Reporter Finn Schöneck gesprochen, der mit seinen drei Kolleg:innen zwei Monate lang zu Strike recherchiert hat.