Dein Zugang zu mehr Orientierung. Kostenlos.

Abonniere unseren zweiwöchentlichen Newsletter und schalte mit dem Passwort alle Inhalte auch auf unserer Website frei.

Password must be at least 7 characters long.

    
     
   
Du hast schon einen Flip-Zugang?
Vielen Dank für Deine Anmeldung. So geht es weiter:

Bestätigungs-
E-Mail öffnen

Bestätigungslink klicken

Mit E-Mail und Passwort anmelden und weiterlesen

Mail nicht angekommen? Bitte prüfe deinen Spam- oder Werbung-Ordner und füge uns deinem Adressbuch hinzu, um zukünftige E-Mails zu erhalten. Bei weiteren Fragen sende uns eine E-Mail an [email protected].

Anmelden

Lust mitzumachen?

Dir gefällt Flip und Du fändest es spannend, mit uns für eine bessere Wirtschaft anzutreten? Wunderbar! Dann schau doch mal, ob eine der ausgeschriebenen Positionen zu Dir passt.

Wir sind ein junges Impact-Startup mit großen Zielen. Wir wollen die Welt etwas verändern, etwas verbessern. Bei uns kannst du deinen Anteil daran haben.

Bisher sorgen wir vor allen Dingen für eine bessere Orientierung im Nachhaltigkeitsmarkt, in dem wir Greenwashing aufdecken und Verbraucher: innen so zeigen, welche Lösungen wirklich nachhaltig sind und worauf man besser nicht reinfallen sollte.

Für die Zukunft ist auf dem Weg zu einer nachhaltigen User-Journey, die den Ansprüchen von modernen Verbraucher: innen gerecht wird, aber noch einiges in Planung. Gerne erzählen wir dir mehr darüber, wenn wir uns kennenlernen.

Wir sind auf der Suche nach einer kommunikationsstarken Unterstützung mit dem Schwerpunkt im Bereich Buchhaltung & Personalverwaltung – am liebsten mit etwas Erfahrung, einer Affinität zu digitalen Prozessen und einer gewissen “Hands-on” Mentalität.

Hier der Überblick:

Das Tätigkeitsfeld umfasst folgende Aufgabenbereiche

  • Buchhaltung
  • Personalverwaltung / Vertragsmanagement
  • Abwicklung von Lohnzahlungen
  • Aufbau einer Reporting & Controlling-Struktur
  • Officemanagement / Beschaffung
  • Allgemeine Organisationstätigkeiten


Deine Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Erfahrungen mit digitalen Buchhaltungslösungen, wie lexoffice / lexware wünschenswert
  • sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Microsoft 365)
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Interesse, sich in neue Aufgaben & Prozesse einzuarbeiten und diese zu gestalten


Wir bieten:

  • Eine vielseitige Beschäftigung in einem jungen Startup auf Wachstumskurs
  • Die Möglichkeit, mit uns mitzuwachsen und entsprechende Strukturen aufzubauen
  • Homeoffice-Möglichkeit (überwiegend jedoch vor Ort)
  • 15-20 Stunden pro Woche aufgeteilt auf 4 Tage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Faire Entlohnung

 

Wenn Du Dich angesprochen fühlst, freuen wir uns riesig über Deine Kontaktaufnahme. Du erreichst uns per E-Mail unter [email protected].

Du hast Lust auf investigativen, lösungsorientierten Wirtschaftsjournalismus? Und Du möchtest gerne Aufbruchstimmung in einem digitalen Medien-Startup schnuppern? Wir vergeben dreimonatige Praktika in unserer Redaktion. Toll wäre, wenn Du etwas journalistische Erfahrung mitbringen würdest. Schick uns gerne Deinen Lebenslauf und ein, zwei Arbeitsproben!

Du erreichst uns per E-Mail unter [email protected].

Social-Media-Praktikum in der Flip-Redaktion

Wir sind ein Recherche-Startup, das investigativen und konstruktiven Journalismus macht. Unsere Mission lautet: “Wir decken Greenwashing auf und zeigen, wie es besser geht.” Das machen wir mit Recherchen und Updates für den Newsletter und Social Media, aber auch durch große, crossmediale Storytellings wie zuletzt der Sneakerjagd. Dabei kooperieren wir mit Partnern wie ZEIT, Spiegel oder NDR.

Unser Instagram-Kanal ist zuletzt stark gewachsen. Deshalb wollen wir ihn mit deiner Hilfe zur wichtigsten Anlaufstelle für Themen rund um Greenwashing, Nachhaltigkeit und wirklich interessanten Wirtschaftsjournalismus machen. Dafür suchen wir dich ab sofort als Praktikant:in (m/w/d) für 3 Monate. 

Was du bei Flip machen kannst:

  • Du bringst eigene Ideen für Posts, Reels, Stories ein und setzt sie um
  • Du gestaltest die Fortsetzung der Sneakerjagd auf Instagram 
  • Du gehst als Reporter:in auch mal vor die Kamera und unter Leute
  • Du hilfst uns neue Formate und Strategien zu entwickeln
  • Du übernimmst regelmäßige Aufgaben wie Texten, Grafikdesign, Videoschnitt oder Community Management

Was du (zumindest teilweise) mitbringst:

  • Du findest Greenwashing scheiße und Wirtschaft (ein bisschen) interessant
  • Du weißt, was in den News und auf Instagram gerade wichtig ist
  • Du hast Lust auf Innovation und erste Erfahrung im Journalismus
  • Du hast ein Gespür für Ästhetik und im Idealfall schon mal Canva und/oder Adobe benutzt

Was dich bei Flip erwartet:

  • Enger Austausch mit erfahrenen und jungen Journalist:innen
  • Kreativer Freiraum für deine Ideen und Stärken
  • Start-Up-Luft mit Büro auf St. Pauli, mit Schokolade, aber ohne Obst
  • Flexible Arbeitszeiten und die Option auf Homeoffice

Du fühlst dich angesprochen? Dann schick Deinen Lebenslauf und ein, zwei Arbeitsproben oder Themenvorschläge, die du gerne umsetzen würdest, direkt an Social Media Manager Lorenz. 

Meld dich auch bei Fragen gerne unter [email protected]

Nicht das Passende dabei? Wenn Flip auf Dich und Deine Fähigkeiten nicht verzichten sollte, freuen wir uns, wenn Du Dich initiativ bei uns bewirbst, einfach per Mail an [email protected].

Was ist die Flip-Box?

Die Flip-Box ist Nachhaltigkeit zum Anfassen, Ausprobieren und Entdecken. In ihr fließt viel zusammen, was Flip ausmacht: Ganz konkrete Ideen für eine bessere Wirtschaft, unsere Recherchen und Eure Bewertungen. Sie enthält fünf Produkte, die Ihr auf Basis unserer Recherchen mit einem besonders hohen Flip-Score bewertet habt. Dazu gibt es ein hochwertiges Magazin, das die Geschichten hinter diesen Produkten erzählt.

Was ist ein Flip?

Flips nennen wir Ideen, die zu einer besseren Wirtschaft beitragen können. Wir stellen sie vor, recherchieren und sprechen mit unabhängigen Experten. Ihr entscheidet: Ist die Idee wirklich ein Flip oder doch ein Flop?

Was ist eine Learning Journey?

Unsere besonders aufwendigen Produktionen bezeichnen wir als Learning Journey. Diese Projekte sollen ein drängendes Problem ganz grundsätzlich aufrollen, um am Ende besser zu verstehen, wie Lösungen aussehen könnten. Dazu recherchieren wir investigativ, arbeiten mit reichweitenstarken Medienpartnern zusammen und veröffentlichen seriell und crossmedial auf vielen Kanälen. Das Ziel: Gemeinsam die Welt verstehen, um sie zu verbessern.