Dein Zugang zu mehr Orientierung. Kostenlos.

Schalte mit der Registrierung alle Inhalte auf unserer Website frei.

Password must be at least 7 characters long.

     
   
Du hast schon einen Flip-Zugang?
Vielen Dank für Deine Anmeldung. So geht es weiter:

Bestätigungs-
E-Mail öffnen

Bestätigungslink klicken

Mit E-Mail und Passwort anmelden und weiterlesen

Mail nicht angekommen? Bitte prüfe deinen Spam- oder Werbung-Ordner und füge uns deinem Adressbuch hinzu, um zukünftige E-Mails zu erhalten. Bei weiteren Fragen sende uns eine E-Mail an [email protected].

Anmelden

Flip-Checks

Flip Logo 500 x 500 (1)
Es gibt etliche Fallstricke in der Nachhaltigkeits-Kommunikation. Finden Sie heraus, wo Ihr Unternehmen heute steht und buchen Sie hier ein unverbindliches Vorgespräch.
    Add a header to begin generating the table of contents
    Ihr Weg zu einer glaubwürdigen Nachhaltigkeitskommunikation
    Beim Flip-Check werden die Kern-Versprechen Ihres Unternehmens genau unter die Lupe genommen und problematische Aussagen auf allen Online-Kanälen identifiziert. Dabei berücksichtigt der Check schon heute viele Faktoren, die zukünftig über die Green Claims Directive reguliert und somit rechtlich relevant sein werden. Das Motto: Greenwashing verhindern, bevor das Kind in den Brunnen gefallen ist.
    Das bekommen Sie:
    Vorteile im Überblick:
    Die Gefahr von Greenwashing

    Greenwashing kann schnell zu einem erheblichen öffentlichen Aufschrei führen, da die Glaubwürdigkeit der Kund:innen durch falsche Nachhaltigkeitsversprechen verspielt wird. Daher sollten Marketingkampagnen kritisch auf potenzielles Greenwashing geprüft werden, um Reputationsschäden zu vermeiden.
    „Jedes dritte Unternehmen war bereits mit Greenwashing-Vorwürfen konfrontiert. Die damit verbundenen Risiken wiegen schwer: 7 von 10 Konsumenten wenden sich von solchen Unternehmen beziehungsweise Marken ab“, schreibt das Nürnberg Institut für Marktentscheidungen (NIM) in seiner aktuellen Studie „Greenwashing versus Greenacting“.

    Greenwashing vertreibt Ihre Kund:innen.

    Greenwashing ist dabei nicht nur gefährlich für das Image und die Reputation eines Unternehmens, sondern kann auch Klagen und Abmahnungen nach sich ziehen. Mit dem Flip-Check können Sie frühzeitig und proaktiv Anpassungen in Ihrer Kommunikation vornehmen und sich so vor etwaigen Gefahren von Greenwashing schützen. Denn nur transparente Nachhaltigkeitskommunikation sichert langfristigen Erfolg – gehen wir es gemeinsam an!

    Disclaimer

    Für das Crowdfunding des Marabu-Sneakers und dessen weitere Realisierung hat FLIP gemeinsam mit dem Münchner Sneakerhersteller MONACO DUCKS die Firma GRND gegründet, an der beide Partner zu 50 Prozent beteiligt sind.

    Was ist ein Flip?

    Flips nennen wir Ideen, die zu einer besseren Wirtschaft beitragen können. Wir stellen sie vor, recherchieren und sprechen mit unabhängigen Experten. Ihr entscheidet: Ist die Idee wirklich ein Flip oder doch ein Flop?

    Was ist eine Learning Journey?

    Unsere besonders aufwendigen Produktionen bezeichnen wir als Learning Journey. Diese Projekte sollen ein drängendes Problem ganz grundsätzlich aufrollen, um am Ende besser zu verstehen, wie Lösungen aussehen könnten. Dazu recherchieren wir investigativ, arbeiten mit reichweitenstarken Medienpartnern zusammen und veröffentlichen seriell und crossmedial auf vielen Kanälen. Das Ziel: Gemeinsam die Welt verstehen, um sie zu verbessern.